Das Bild zeigt eine Dartscheibe und steht symbolisch für "mit Worten treffen".

Gut geschrieben? Anhand von  zehn Punkten können Sie abwägen, ob Sie mit Ihren Worten und Texten ins Schwarze treffen. (Bild: Fotolia)

10 Punkte-Checkliste

Überprüfen Sie anhand dieser Checkliste, ob Sie die wichtigsten Punkte berücksichtigt haben, wenn Sie Texte für Ihre Unternehmenskommunikation verfassen:

  1. Themenwahl: Habe ich ein relevantes Thema gewählt, das zu meinem Unternehmen und zu meiner Marketingstrategie passt?
  2. Nutzen: Bietet der Text meinen Lesern einen Nutzen, der ihnen im beruflichen oder privaten Alltag weiterhilft, eine Problemlösung anbietet, bei einer Entscheidungsfindung hilft, ihnen Zeit erspart oder Aktuelles berichtet und inspirierend wirkt?
  3. Titel: Animiert der Titel zum Weiterlesen und verspricht er nicht mehr, als was danach im Text folgt?
  4. Dartellungsform: Verwende ich die angemessene Darstellungsform – Bericht, Interview, Nachricht, Aufzählungsliste – und veröffentliche ich den Text mit dem richtigen Marketinginstrument, beispielsweise als Blogbeitrag, Flyer, Newsletter oder Brief?
  5. Struktur: Ist mein Text gut strukturiert und logisch aufgebaut, will heissen: Sind Zwischentitel gesetzt und erleichtern Abschnitte den Lesefluss und die Verständlichkeit?
  6. Kompetenz: Verfüge ich über genügend fachliche Informationen zum Thema? Bin ich kompetent genug, um darüber zu schreiben?
  7. Bilder: Kann ich den Text mit passenden Bildern oder Videos aufwerten? Verfüge ich über die Bilderrechte und sind die Bildlegenden erklärend genug?
  8. Grammatik: Stimmt die Rechtschreibung? Sind meine Sätze logisch aufgebaut, so dass meine Absicht prägnant „rüberkommt“? Habe ich Fremdwörter und Fachbegriffe treffend gewählt, die Namen richtig geschrieben und die Zitate korrekt wiedergebeben?
  9. Weiterführende Informationen: Sind Quellen, Beispiele und Links angegeben und ein Handlungsaufruf (Call to action) verfasst, damit sich der Leser weiter informieren kann und die möglichen nächsten Schritte kennt, also beispielsweise mit Ihnen Kontakt aufnehmen soll?
  10. Und zum Schluss: Lesen Sie Ihren eigenen Text gerne?

 

Texte, die Ihre Zielgruppen ansprechen und erreichen: Online- und Printmedien - Unternehmensporträts, Publireportagen, Broschüren, Newsletter, Blogposts. Weitere Infos gerne unter 061 681 38 64.